Die Kooperative mit Skyline Frankfurt

Frankfurt, wir bringen’s euch müllfrei! gramm.genau & die Kooperative

Jetzt ist es offiziell! Gemeinsam mit der Bio-Genossenschaft „Die Kooperative“ haben wir (nach erfolgreicher Testphase) eine neue Kooperation geschlossen. Warum? Aus vielen guten Gründen: Wir möchten so gemeinsam regionale Landwirtschaft stärken und kurze Wege für einen plastikfreien, ressourcenschonenden Einkauf in Frankfurt schaffen. Wir möchten bestehende Lieferwege effizienter und CO2-neutral nutzen und euch gleichzeitig ein tolles, erweitertes Angebot von Frische- und Trockenprodukten anbieten. Jetzt mal ehrlich, wer braucht da noch einen Supermarkt?

Die Kooperative Logo und Gemüsekorb

Wir stellen vor: Die Kooperative!

Die Kooperative ist eine junge Genossenschaft, welche im Jahr 2018 gegründet wurde und nachhaltige, regionale und faire Landwirtschaft möglich macht und betreibt. Die beiden Gründer Christoph & Silas produzieren gemeinschaftlich mit vielen tollen Kooperationspartnern aus Frankfurt und dem Umland leckere, biologische Lebensmittel von hier. Von Gemüse, Obst und Apfelsaft bis zu Eiern, Brot und Co. ist alles dabei – und das immer frisch und mit kurzen Transportwegen. Unabhängige Versorgung, die Stärkung regionaler Kleinbetriebe, Ökonomische Souveränität, die Weitergabe von Wissen, weniger Lebensmittelverschwendung sowie aktiver Umweltschutz, sind die Motoren und der Grundsatz welche diesen Zusammenschluss antreiben.

Hinter der Idee und dem Anbau von regionaler und gesunder Nahrung steckt aber vor allem ein Gedanke: Gemeinschaft. Dabei wird nicht nur eine Verbindung, Vertrauen und eine persönliche Beziehung zu den Menschen die diese Lebensmittel produzieren hergestellt, sondern jedes Mitglied hat auch die Möglichkeit am Unternehmen selbst aktiv mitzuwirken und es mit zu gestalten: ob bei Seminaren, Workshops oder Veranstaltungen, bei der Hilfe auf dem Acker und der Ernte oder durch das Einbringen der persönlichen Interessen, Ideen und Stärken.

Für Mitglieder und KundInnen – Was kann ich unverpackt einkaufen?

Bei gramm.genau bekommt ihr wie gewohnt ein bio-faires Sortiment aus trockenen Lebensmitteln (wie z.B. Kochzutaten, Müslis, Nüssen, Süßigkeiten), plastikfreien Kosmetikprodukten (wie z.B. festes Shampoo oder Zahnputztabletten) und jede Menge praktische Haushaltsprodukte (wie z.B. Trinkflaschen, Bienenwachstüchern, Waschmittel, Natron & Co).

Die Kooperative versorgt euch wöchentlich mit Obst, Eiern, Brot und erntefrischem Gemüse aus eigenem Anbau in Frankfurt und einer Vielzahl an abwechslungsreichen Produkten von Höfen aus der Region.

Wie kann ich bestellen?

Als KundInnen bei gramm.genau: bis Montagabend unter shop.grammgenau.de bestellen, Depot auswählen, bezahlen und am Donnerstag/Freitag abholen.

Als Mitglieder bei der Kooperative: werdet Teil der Genossenschaft, wählt euer Depot und bekommt wöchentlich euren Anteil an Frischeprodukten am Donnerstag/Freitag abholen.

Wo kann ich abholen?

Ihr könnt euren wöchentlichen verpackungsfreien Bio-Einkauf an Depots in folgenden Stadtteilen abholen:

  • Nordend: Berger Straße Nähe Merianplatz (Main Gemüse)
  • Nordend: Nähe Fachhochschule (Gudwork)
  • Gallus: Nähe Quäkerplatz (Mehrgenerationenhaus Frankfurt)
  • Seckbach: Wilhelmshöher Straße (Denningers Mühlenbäckerei)
  • Sachsenhausen: Nähe Südbahnhof (Hessenshop)
  • Oberrad: Im Bärengarten (Die Kooperative)
  • Zeilsheim: Alt-Zeilsheim (Kulturforum)
  • Steinbach: Quellenhof (Die Kooperative)

Die genannten Depots stehen allen KundInnen offen. Wenn ihr zusätzlich Mitglied bei der Kooperative werdet, könnt ihr weitere, hier grün markierte Abholstationen nutzen:

Die schwarz markierten Depots sind für alle KundInnen zugänglich, die grün markierten Depots Höchst, Heddernheim, Ginnheim, Gutleut, Innenstadt, Sachsenhausen, Bornheim, Ostend sind nur für Kooperative-Mitglieder zugänglich. Und natürlich könnt ihr auch weiterhin eure vorbestellten Waren bei uns in der Adalbertstraße 11 abholen!

Jetzt im gramm.genau-Shop stöbern